Archiv für August 2014

VfR Aalen 2-0 FCSP; 08.08.2014 UNITED WE STAND

Freitagabendspiele sind für uns ja eher schlecht zu besuchen, denn sollte es weiter weg sein bzw. Heimspiele sein, ist es für uns immer nur mit Urlaubnehmen realisierbar.

Dieses Mal war es wenigstens bei uns vor der Haustüre. Für uns dann wenigstens schnell zu erreichen, als Anstoßzeit für zwei Vereine mit über 600km Entfernung ist es aber nach wie vor einfach eine Frechheit und zeigt mal wieder, wie sehr der DFB/DFL-Clan auf uns Fans schaut. Es ist schlicht und ergreifend scheißegal, solang die Kohle stimmt. Hier wird es (hoffentlich) auch dieses Jahr wieder viele Aktionen geben, damit wir es evtl. mal hinbekommen, dass die 300km Regel bei den Terminierungen berücksichtigt werden. Die Erfahrung zeigt, dass es ein weiter Weg ist, aber mittlerweile sind wir gewohnt zu kämpfen. Durchaus auch verständlich, dass die Sankt Pauli Mafia das Spiel gegen Greuther Fürth boykottiert (Link unten).

Wir begrüßen jede Art von Protest gegen die Spieltagsansetzung zu solch fanunfreundlichen Zeiten, jedoch ist meiner Meinung ein Boykott nur dann erfolgreich, wenn der Block leer bleibt, bleibt also auch ein wenig abzuwarten, ob USP etc. ebenfalls boykottiert, wovon ich nicht ausgehe.

Wichtig ist es also vor Ort seinen Protest zu äußern. Bringt Banner etc. mit, um optisch darauf hinzuweisen, was uns nicht passt!

Doch nun zum eigentlichen Spiel
(mehr…)