Archiv für März 2015

VENCEREMOS, Sankt Pauli!

Nachfolgend ein Aufruf von USP, den wir in höchster Form unterstützen und somit teilen möchten:

UNSERE ANTWORT AUF DEN KLASSENKAMPF: MILLERNTOR ROAR!!!
Die Verewigung des Vorübergehenden hängt vom Blick auf die Momente ab!

Dies bedeutet in unserem Fall, dass sich Spieler, die das Privileg genießen dürfen in unserem Trikot aufzulaufen, grundsätzlich ein Denkmal schaffen können, das sie auf ewig in den Kreis derjenigen Sankt Paulianer hebt, die unseren Respekt genießen und als Teil der braun- weißen Familie wahrgenommen werden. Es bedeutet, dass sie eine Form ewigen Rückhalts erleben dürfen, der weiter geht als das bloße Lippenbekenntnis, sie zu unterstützen.
(mehr…)

Brownschweig 0-2 FCSP; 07.03.2015 Yes!

Moinsen,

na also! Geht doch. Der Sieg und die drei Punkte tun echt gut. Sind wir mal ehrlich. Einen Sieg gegen Braunschweig hätten die wenigsten erwartet. Der Partner eines Mitglieds von uns, die diesmal nur zu zweit zum Spiel gefahren sind, hat noch vor dem Spiel gesagt: „So, die Siegesserie kann nun beginnen“…hoffen wir, dass er Recht hat. (A. ich zahl dir n Bier am Samstag wenn wir gewinnen :D )

Was sicherlich dazu kommt, dass Aue und 1859 München verloren und der VfR Aalen nur 1:1 gegen die Kleeblätter gespielt haben. Nun sieht es etwas besser aus für uns. Lasse Sobiech und Gonther, die unsere beiden Tore machten, können wir ein fettes Lob aussprechen. Bezeichnend finde ich, dass Lasse bereits in Halbzeit eins eine Gehirnerschütterung hatte…das nenne ich fighten. Gute Besserung!

Das Spiel zeigt, dass wir unsere Abwehr nicht nur hinten sondern auch vorne brauchen um die Dinger reinzuballern. Ich hoffe dass bei unserem Angriff demnächst der Knoten platzt. Ansonsten dürfen halt weiter Lasse und Gonther die Tore machen ;-) Sollte vor allem im Abstiegskampf egal sein wer die Tore schießt. Zur Not auch gerne der Gegner, solange es in die eigenen Maschen ist. Dennis Daube hat ebenfalls eine gute Leistung gezeigt. Auch Ratsche hat mir gut gefallen. Hoffe auch, das Ewald weiterhin auf Schnecke setzt. Einfach ein Kämpfer. So einen brauchen wir zur Zeit.

Am Samstag kann sich Frankfurt warm anziehen! ALLE FÜR SANKT PAULI! Schont eure Stimmbänder, wir werden sie brauchen…

(mehr…)